25.05.2019 19:19
Profis, Bundesliga, SCR Altach, Spielbericht

Niederlage zum Finale der Quali-Gruppe

Rapid, wie hier mit Stephan Auer, war komplett umgestellt gegen Altach aufgelaufen.

Die Vorzeichen vor dem letzten Heimspiel im Grunddurchgang der Qualifikationsgruppe waren klar, ebenso und vor allem auch in Blickrichtung kommende Woche: Vor dem wichtigen Play Off-Heimspiel gegen Mattersburg (Dienstag, Anpfiff im Allianz Stadion um 19:00 Uhr) empfing Rapid noch den SCR aus Altach zur Abschlussrunde. Auch für die Vorarlberger war das Spannungsgefüge ein geringes, konnte man doch ebenso den Tabellenzweiten, also Mattersburg nicht mehr einholen. Im Vorfeld hatte Cheftrainer Didi Kühbauer die erwartbaren Umstellungen angekündigt, und es wurde sogar noch kräftiger rotiert, als angenommen: Im Vergleich zur letzten Startaufstellung gab es 11 Änderungen (!). So fanden sich in der Auftaktsformation mit Patrick Obermüller von SK Rapid II, sowie Kooperationsspieler Kelvin Arase (von SV Horn zurückgeholt) zwei Grün-Weiße, mit denen nicht unbedingt zu rechnen war. Auf der Bank nahm Nicholas Wunsch, ebenfalls von unserer zweiten Mannschaft, Platz – und war dort in illustrer Gesellschaft jener Rapidler, die vor allem für nächste Woche eine Pause verordnet bekamen.

Ein geordneter Spielfluss kam aber über die ersten 45 Minuten auf beiden Seiten kaum auf, das Geschehen verlagerte sich auf Lauf- und Zweikampfduelle. Großartige Höhepunkte in Strafraumnähe blieben trotz aller Bemühungen Mangelware, einzig die Gäste wurden bei einem Berisha-Kopfball (ans Obernetz) einmal gefährlich. Sonst erwähnenswert: Marvin Potzmann kam nach einem Luftduell unsanft auf, und musste mit Schmerzen ausgewechselt werden. Ihn ersetzte kurz vor der Pause Mert Müldür.

 

Nach Foul an Kelvin Arase gab es Elfmeter - Andrija Pavlovic verkürzte.

Dieses Spiel wurde euch präsentiert von Matchday Presenter Radatz!

Mehr Torraumszenen gab es dann in den zweiten 45 Minuten zu verzeichnen. Aber sie begannen für uns denkbar unsanft: Mergim Berisha zimmerte einen Freistoß aus rund 17 Metern unhaltbar für Goalie Tobias Knoflach zum 0:1 ins Eck (53.). Ebenfalls eine Freistoßsituation, aber auf unserer Seite, fand dann Manuel Martic vor, der aus stolzen 28 Metern antrat, aber zu zentral anvisierte, sodass Tormann Kobras wegfausten konnte (55.). Die Gäste setzten nach und stellten nach einer Stunde auf 0:2, als nach einer Hereingabe Fischer unbedrängt zum Schuss kam (62.).

Danach kam es zum zweiten Debüt des Tages: Nicholas Wunsch ersetzte Manuel Thurnwald. Und nach einem guten Pass in den Lauf von Arase wurde dieser im Strafraum gelegt, es gab Elfmeter. Andrija Pavlovic trat an, scheiterte zunächst, verkürzte aber dann mittels Nachschuss auf 1:2 (72.). Es keimte wieder Hoffnung auf, dass Rapid sein letztes Heimspiel im Grunddurchgang mit einem Punktgewinn abschließen könnte - auch, weil Altach noch die ein- oder andere Chance ausließ, wie durch Berisha, der übers Gehäuse wuchtete (74.). Es blieb aber beim 1:2 an diesem Spieltag - der volle Fokus liegt jetzt auf dem kommenden Dienstag, wenn es ins erste Play Off geht.

Dieses Spiel wurde euch präsentiert von Matchday Presenter Radatz

(gub)

 

tipico Bundesliga, 32. Runde/Qualifikationsgruppe, 10. Runde:
SK Rapid - SCR Altach 1:2 (0:0)
13.500 Zuschauer, SR Muckenhammer

Torfolge: 0:1 Berisha (53.) 0:2 Fischer (62.) 1:2 Pavlovic (71./Elfmeter-Nachschuss)

SK Rapid: Knoflach – Auer, Hofmann, Obermüller (69./Sonnleitner), Potzmann (37./Müldür) – Martic, D. Ljubicic – Thurnwald (63./Wunsch), Alar, Arase – Pavlovic;

Altach: Kobras (61./Durakovic) – Anderson, Zech, Zwischenbrugger, Karic – Meilinger (88./Dobras), Oum Gouet, Piesinger, Schreiner – Fischer (79./Gebauer) – Berisha;

Gelbe Karten: Hofmann; Durakovic, Berisha, Schreiner;

 

Die Stimmen zum Spiel

 

Die Pressekonferenz mit den Cheftrainern

 

RAPID TV

Die grün-weiße Videoplattform präsentiert von IMMOunited - jetzt Rapid schauen!

Termine

Alle News

Testspiel: SK Rapid II - FavAC

Trainingszentrum Allianz Stadion
 2019-07-19  18:30

UNIQA ÖFB Cup, 1. Runde: SV Allerheiligen - SK Rapid

Allerheiligen
 2019-07-21  17:15

Testspiel: SK Rapid II - First Vienna

West 1
 2019-07-23  18:00

Testspiel: SC Zwettl - SK Rapid II

Sportanlage Schrattenthal
 2019-07-26  18:45

1. Runde: SK Rapid - RB Salzburg

Allianz Stadion
 2019-07-26  20:45

WHATSAPP

Jetzt zu unserem kostenlosen Service - den SK Rapid Whatsapp News - anmelden!

TICKETS

Jetzt online Karten sichern!

FANSHOP

Jetzt bequem online einkaufen!

Tabelle

Team Spiele Tore Punkte
0. SCR Altach 0 0 0
0. FC Admira 0 0 0
0. RB Salzburg 0 0 0
0. FK Austria Wien 0 0 0
0. LASK 0 0 0
0. Wolfsberger AC 0 0 0
0. SK Sturm Graz 0 0 0
0. SK Rapid 0 0 0
0. SV Mattersburg 0 0 0
0. TSV Hartberg 0 0 0
0. WSG Tirol 0 0 0
0. SKN St. Pölten 0 0 0

Unser Leitbild