09.09.2019 10:34
SK Rapid II, Regionalliga Ost

SK Rapid II: Zurück im Ligaalltag

Anpfiff: Nach einem spielfreien Wochenende, aufgrund der Länderspiele, geht es für Rapid II am kommenden Freitag in der Regionalliga Ost beim ASV Draßburg weiter. (Anpfiff: 19:30 Uhr, den Liveticker gibt es dieses Mal auf Ligaportal).

Ausgangslage: Der Start in die neue Saison ist mit vier Siegen aus fünf Spielen mehr als nur gelungen. Etwas ungelegen kam daher jetzt die Länderspielpause, da sich die jungen Hütteldorfer in einem guten Spielrhythmus befanden und vor Selbstvertrauen nur so strotzten. Nichts desto trotz wurde die spielfrei Zeit mit jenen Spielern die nicht für diverse Nachwuchsnationalteams im Einsatz waren genutzt, um körperlich noch eine Schippe dazulegen zu können. Zurück im Ligageschehen gilt es jetzt an den bisher gezeigten Leistungen anzuschließen und den Erfolgslauf im besten Fall weiterzuführen. Tabellarisch befindet sich die Mannschaft von Trainer Zeljko Radovic mit einem Spiel weniger aktuell auf dem dritten Tabellenrang.
Der Liganeuling aus Draßburg konnte gut und schnell Fuß fassen in der dritthöchsten österreichischen Spielklasse. Drei Siegen stehen drei Niederlagen gegenüber und das bedeutet Tabellenplatz acht. So kann man auch im Nordburgenland durchaus zufrieden sein mit dem Saisonauftakt. Trainiert wird die Mannschaft aus dem Bezirk Mattersburg von niemand geringerem als dem Ex-Mattersburg- und Bundesligatrainer Franz Lederer.
In der Vergangenheit kam es bisher zu einem direkten Duell beider Vereine. In einem Freundschaftsspiel 2015 behielt Rapid II dabei mit einem 2:1 Erfolg die Oberhand.

 

Am Freitag wollen unsere Hütteldorfer den Erfolgslauf fortsetzen.

Stimme zum Spiel: 

Niki Hedl: „Wir freuen uns alle schon darauf, dass es in der Liga wieder weiter geht. Wir nehmen die Aufgabe sehr ernst werden am Freitag gut vorbereitet sein. Am Platz müssen wir dann wieder alles abrufen um schlussendlich auch als Sieger das Feld verlassen zu können.“

Regionalliga Ost, 7. Runde 
Draßburg : SK Rapid II
Freitag, 13. September 2019
Anpfiff: 19:30 Uhr 

Fotos: Richard Cieslar 

 

Vorschau auf die 200. Folge unserer von IMMOunited präsentierten TV-Sendung

 

Tabelle

Team Spiele Tore Punkte
1. FC Mannsdorf-Großenzersdorf 6 +8 18
2. ASK Ebreichsdorf 7 +9 17
3. SK Rapid II 6 +12 16
4. Wiener Sport-Club 7 +10 15
5. SC Neusiedl am See 1919 7 +7 15
6. SG Stripfing/Angern 7 +8 11
7. SC Wiener Neustadt 7 -3 10
8. ASK-BSC Bruck/Leitha 7 -2 9
9. Wiener Linien 7 -5 9
10. Draßburg 7 -9 9
11. FC Mauerwerk 7 0 7
12. FCM ProfiBox Traiskirchen 7 -5 7
13. SV Sparkasse Leobendorf 7 -12 6
14. Mattersburg Amateure 7 -4 4
15. Admira Juniors 7 -5 4
16. Wiener Viktoria 7 -9 3

WERDE MITGLIED

Werde Teil des Mythos!

FANSHOP

Offizieller Online Shop